Die Ratinger Kirchenmusik an der traditionsreichen Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul ist eines der Kirchenmusikzentren des Erzbistums Köln im Herzen des Kulturraumes Rhein-Ruhr.


Aktuelles Jahresprogramm
als download (PDF)

Patrozinium Hl. Petrus und Paulus
Mittwoch, 29. Juni, 19 Uhr
Hochamt mit Chormusik
Duruflé & Nysted
Es singt das Ensemble Vocalia.

Sonntag, 3. Juli, 12 Uhr
Hochamt mit Chormusik
Tambling: Messe in B
Rutter: Motetten
Es singen Mitglieder der Ensembles der Ratinger Kirchenmusik.
Dombläser Münster
Leitung: Fabio Mancini

Samstag, 2. Juli 2016,
12 Uhr - St. Peter und Paul
chor.punkt12
Chormusik von Brahms, Duruflé, Mendelssohn, Nysted und Stanford
Ensemble Vocalia
Leitung: Achim Hoffmann


Mittwoch, 6. Juli 2016, 20 Uhr
Gedenkkonzert für Pastor Oermann (1940-2002)
Ansgar Wallenhorst
spielt Triosonaten von Bach und Werke von Mendelssohn

Sysmposium Orgelpark
"Electrifying Baroque"

Beim 3. Symposium zum Projekt des Nachbaus einer barocken Hildebrandt-Orgel im Orgelpark Amsterdam mit implementiertem Sinua-System stellte Ansgar Wallenhorst in seinem Vortrag The fluid organ die Bedeutung innovativer Techniken für den zeitgenössischen Orgelbau zur Diskussion.